Allgemeine Geschäftsbedingungen

Buchungsbestimmungen & AGBs

Mit dem Buchen eines Yogalicious Luzern Angebots bestätigst und akzeptierst du die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

  • Ich bestätige, dass ich mich physisch & psychisch in der Lage fühle, an der Veranstaltung von Yogalicious Luzern teilzunehmen.

  • Ich bin damit einverstanden, dass die Lehrperson mich sowohl verbal, als auch gegebenenfalls mit Hands-on taktil unterstützt. Wenn ich keine Hands-on wünsche, teile ich es der Lehrperson aktiv mit.

  • Ich bin mir der Eigenverantwortung bewusst, passe die Übungen anhand meiner Körperverfassung/-möglichkeiten an und folge den Anweisungen der Lehrperson.

  • Ich pflege einen respektvollen Umgang mit der Lehrperson, den Teilnehmenden und dem Leih-Material.

  • Ich bin damit einverstanden, dass Yogalicious Luzern, resp. die Lehrperson oder Stellvertretung keine Haftung übernehmen. Yogalicious Luzern lehnt bei Unfällen und Verletzungen im Mii-Ruum und externen Veranstaltungsorten jegliche Haftung ab. Eine Haftung für Folgeschäden ist ausgeschlossen. Versicherung ist Sache des Yogalicious -Besuchers/der Besucherin.

  • Ich bin mir bewusst, dass ich mich bei Abmeldung bis spätestens 2h vor Kursbeginn (für wöchentliche Kurse) über die Sportsnow App oder per Nachricht abmelden muss, damit Gebühren entfallen.

  • Ich nehme zur Kenntnis, dass ich bei Krankheit/Unfall kein Anrecht auf Rückerstattung meines gekauften Abos habe. Ich kann mein Abo jedoch auf eine andere Person übertragen.